Zurück zupickware.de

Die Top 5 Pickware Kundenstorys und Learnings zur Prozessoptimierung

In unseren Kundenstorys stellen wir regelmäßig spannende Praxisbeispiele zum Einsatz von Pickware aus unterschiedlichen Branchen vor. Dabei bieten unsere Kunden neben einem Einblick in ihr Geschäftsmodell auch interessante Insights rund um die Prozesse im Lager, beim Versand oder an der Kasse und die durch Pickware entstandenen Prozessoptimierungen. Unsere meistgelesenen Kundenstorys haben wir jetzt übersichtlich für dich zusammengestellt. Erhalte einen Eindruck davon, wie andere Pickware Nutzer unsere Produkte einsetzen und finde den ein oder anderen Tipp zur Optimierung deiner eigenen Prozesse.

Alpha Industries optimiert sein Retourenmanagement mit Pickware WMS

alpha-mitarbeiter-pickware-wms

Zeitlose Klassiker gepaart mit hoher Qualität und angesagten Marken-Kollaborationen. Die Kombination geht für Alpha Industries auf und macht das Unternehmen seit knapp 60 Jahren zu einer festen Größe in der Modebranche. Um auch in puncto Warenwirtschaft trendsicher und zukunftsorientiert zu agieren, setzt Alpha Industries im B2C-Bereich auf Pickware.

Alpha Industries im Überblick:

  • Branche: Bekleidung

  • Anzahl Artikel: >5.000

  • Shopware WMS powered by Pickware: 4 Lizenzen

  • Herausforderungen: Räumliche Trennung von Lager und Hauptsitz, Retourenmanagement

Zwischen Hauptsitz und Lager von Alpha Industries liegen knapp 350 km. Durch die räumliche Trennung ist es zwingend notwendig, dass Lagermitarbeiter und das E-Commerce Team im Hauptsitz reibungslos miteinander kommunizieren. Ein wichtiger Faktor ist hier unter anderem die Bearbeitung von nicht berechtigten Retouren, über deren Status die Sachbearbeiter im Hauptsitz entscheiden. Durch die mobilen Barcodescanner liefert Pickware WMS die Möglichkeit, Fotos der retournierten Artikel direkt an die Retoure anzuhängen und Notizen hinzuzufügen. Durch die Echtzeitaktualisierung der Daten und den ortsunabhängigen Zugriff ist die räumliche Trennung für Alpha Industries kein Problem mehr.

Lies jetzt die vollständige Alpha Industries Kundenstory.

Campingshop-24 behält den Überblick bei chaotischer Lagerhaltung

Vom kleinen Familienbetrieb, dessen Lagerprozesse lange Zeit mit Stift und Papier abgewickelt wurden, hin zum erfolgreichen Vertrieb von Campingzubehör mit automatisierter Prozessführung. Campingshop-24 ist einer unserer Kunden der ersten Stunde und profitiert dank Pickware WMS von den zahlreichen Vorteilen der Prozessdigitalisierung. Insbesondere das vielfältige Artikelsortiment, das von besonders kleinen bis zu sperrigen oder schweren Artikel reicht, erhöht die Anforderungen an die Optimierung der Versand- und Lagerprozesse.

Campingshop-24 im Überblick:

  • Branche: Campingzubehör

  • Anzahl Artikel: 24.000

  • Shopware WMS powered by Pickware: 3 Lizenzen

  • Herausforderungen: Viele unterschiedlich große und schwere Artikel, chaotische Lagerhaltung

Durch die barcodebasierte Prozessführung von Pickware WMS greifen bei Campingshop-24 die Prozesse rund um Lagerhaltung, Versand und Retourenmanagement bestens ineinander. Campingshop-24 profitiert hierbei von automatischen Vorschlägen für Lagerplätze, optimalen Laufwegen bei der Kommissionierung und unkomplizierter Zwischenlagerung von Artikeln. Zudem wird durch ein hohes Maß an Flexibilität die chaotische Lagerhaltung vereinfacht. Auch nachbestellte Ware, die von mehreren Lieferanten bezogen wird, lässt sich übersichtlich in Pickware ERP verwalten.

Lies jetzt die vollständige Campingshop-24 Kundenstory.

Coffee Circle nutzt Pickprofile zur Priorisierung von Bestellungen

coffee-circle-pickware-wms

Dank des nachhaltigen Konzepts und der leckeren Produkte von Coffee Circle läuft der Vertrieb von fair produziertem Kaffee äußerst erfolgreich. Coffee Circle setzt daher auf eine verlässliche Warenwirtschaft, die mit den Anforderungen des Unternehmens wächst. Für die Herausforderungen, die der diverse Kundenstamm von Coffee Circle mit sich bringt, nutzt das Unternehmen die mobilen Barcodescanner von Pickware WMS.

Coffee Circle im Überblick:

  • Branche: Lebensmittel

  • Anzahl Artikel: 430

  • Shopware WMS powered by Pickware: 13 Lizenzen

  • Herausforderungen: Wachstum des Unternehmens, Priorisierung unterschiedlicher Bestellungen

Dank regelmäßiger Updates und der guten Skalierbarkeit unterstützt Pickware das Wachstum von Coffee Circle optimal. Durch die intuitive Bedienung arbeiten neue Mitarbeiter bereits nach kürzester Zeit effizient und tragen so zum Erfolg des Unternehmens bei. Coffee Circle liefert sowohl an Geschäfts- als auch Privatkunden und bietet im Raum Berlin auch die Möglichkeit der Warenauslieferung mittels Fahrradkurier an. Mithilfe individueller Pickprofile werden die einzelnen Bestellungen im Versandprozess priorisiert und können von den Versandmitarbeitern fristgerecht gepickt werden.

Lies jetzt die vollständige Coffee Circle Kundenstory.

Shisha Cloud meistert hohe Warenrotation dank digitaler Prozessführung

Als Shisha Spezialist mit beachtlicher Social Media Präsenz hat es Shisha Cloud innerhalb weniger Jahre geschafft, zu einer festen Größe bei Shisha Liebhabern zu werden. Durch die hohe Beliebtheit des Unternehmens und die Promotion über die eigenen Social Media Kanäle ist neue Ware meist innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft. Mit mittlerweile vier Standorten sowie einem großen Lager wachsen auch die Anforderungen, die das Unternehmen an das Bestandsmanagement stellt.

Shisha Cloud im Überblick:

  • Branche: Shisha Bedarf & Zubehör

  • Anzahl Artikel: 6.000

  • Shopware WMS powered by Pickware: 6 Lizenzen
  • Herausforderungen: Hohe Warenrotation, Bestandsmanagement über mehrere Standorte und Lager hinweg

Ausgestattet mit 6 Barcodescannern und Pickware WMS arbeiten die Lagermitarbeiter von Shisha Cloud schnell und effizient. Durch die hohe Automatisierung der Lagerprozesse kann Shisha Cloud problemlos mit der Schnelllebigkeit des eigenen Sortiments mithalten. Dank der Echtzeitsynchronisation der Bestände ist es kein Problem, den Überblick über die verschiedenen Ladengeschäfte sowie das 1.800 m² große Lager zu behalten.

Lies jetzt die vollständige Shisha Cloud Kundenstory.

Shabby World optimiert Bestandsplanung und Logistik

Für alle Fans von Upcycling & Do-it-yourself Projekten bietet Shabby World die passenden Utensilien. Mit Pickware konnte Shabby World seine Prozesse weg vom manuellen Lager- und Versandmanagement führen und auch das Ladengeschäft per Pickware POS anschließen. Den Fokus legt Shabby World dabei auf die Optimierung der Lagerprozesse und wechselt mit Pickware WMS von externem Fulfillment zurück zur internen Lagerhaltung.

Shabby World im Überblick:

  • Branche: Kreidefarbe & Malerbedarf

  • Anzahl Artikel: 2.000

  • Shopware WMS powered by Pickware: 6 Lizenzen
  • Shopware POS powered by Pickware: 1 Lizenz

  • Herausforderungen: Bestandsmanagement und Lagerorganisation

Um bei erhöhtem Bestellaufkommen auch die eigenen Bestände optimal im Blick zu behalten, nutzt Shabby World das Lieferantenbestellwesen in Pickware ERP. Dank der Digitalisierung der Prozesse und dem übersichtlichen Lieferantenbestellwesen laufen Bestandsplanung und Logistik nun problemlos. Auch unerfahrene Lagermitarbeiter finden sich durch die intuitive Benutzeroberfläche und Laufwegoptimierung in Pickware WMS schnell und zielsicher im Lager zurecht.

Lies jetzt die vollständige Shabby World Kundenstory.

Hier findest du weitere unserer Pickware Kundenstorys mit Tipps für die Praxis zum Nachlesen.


Jetzt zum Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben!

Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge


alle Blog-Beiträge

Wir verwenden Cookies von Drittanbietern wie Google und Facebook, um unsere Website ständig zu verbessern und dir eine optimierte Benutzererfahrung sowie relevante Werbung zu bieten. Weitere Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest du eine Übersicht aller Cookies. Du kannst der Verwendung optionaler Cookies bei Bedarf widersprechen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen die grundlegende Bedienung der Website und sind für die einwandfreie Funktion erforderlich. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Marketing

Wir nutzen Cookies von Drittanbietern wie Google und Facebook. Diese erfassen das Nutzerverhalten, um dir personalisierte Angebote zu bieten und ein optimales Nutzererlebnis zu garantieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde deaktiviert. Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde aktiviert. Vielen Dank!