Webinar: Shopware 5 End of Life am 18.04. um 16:00 Uhr
Jetzt anmelden!
Pickware Blog
Lager
| 15.09.2022

Lagerhaltung: Chaotische Lagerhaltung (Definition, Vorteile, Nachteile)

Die Lagerhaltung beschreibt die Lagerung von Produkten und Gütern, die für die Produktion oder den direkten Vertrieb benötigt werden. Die Art der Lagerhaltung gibt an, auf welche Weise die vorrätigen Produkte im Lager aufbewahrt werden, um für effiziente Produktions- und Vertriebsabläufe zu sorgen.

Was steckt hinter der chaotischen Lagerhaltung?

Die chaotische Lagerhaltung, auch bekannt als dynamische Lagerhaltung oder Freiplatzsystem, bezeichnet eine Art der Lagerhaltung, bei der den Produkten kein fester Lagerplatz zugewiesen wird. Stattdessen werden Produkte schnell und unkompliziert am nächstbesten freien Lagerplatz eingelagert. Die chaotische Lagerhaltung benötigt einen hohen Grad an Organisation, die bestenfalls durch eine Warenwirtschaft und mobile Barcodescanner automatisiert wird. Empfehlenswert ist die chaotische Lagerhaltung insbesondere für Unternehmen mit knappem Lagerplatz, deren Sortiment häufig Schwankungen unterliegt, beispielsweise durch Saisonartikel oder Schwankungen in der Produktanzahl. Das Gegenteil der chaotischen Lagerhaltung ist das Festplatzsystem, auch bekannt als statische Lagerhaltung.

Die Vorteile der chaotischen Lagerhaltung:

Mit der chaotischen Lagerhaltung wird der vorhandene Lagerplatz optimal genutzt und die Einlagerung sowie die Entnahme von Produkten beschleunigt. Dadurch, dass Lagermitarbeiter nicht gezwungen sind, bestimmte Lagerplätze zu nutzen, können sie zügig entscheiden, welchen freien Platz sie zum Einlagern wählen möchten. Dieses hohe Maß an Flexibilität verkürzt die Laufwege im Lager und spart Zeit beim Einlagern und Kommissionieren. Auch der vorhandene Lagerraum wird optimal genutzt, denn frei stehende Lagerflächen, die Platz und Kapital binden, gibt es bei der chaotischen Lagerhaltung nicht. Ein weiterer Vorteil der chaotischen Lagerhaltung besteht darin, dass sie meist in Verbindung mit einem Warenwirtschaftssystem und mobilen Barcodescannern zum Einsatz kommt. Diese digitale Erweiterung sorgt dafür, dass die Prozesse im Lager noch zuverlässiger und schneller abgewickelt werden können.

Chaotische Lagerhaltung – Die Vorteile im Überblick:

  • Effiziente Nutzung der Lagerfläche 
  • Kürzere Wege für Lagermitarbeiter 
  • Schnelleres Einlagern von neuen Produkten 
  • Mehr Flexibilität beim Ausweichen auf andere Lagerplätze 
  • Zeitersparnis beim Kommissionieren

Die Nachteile der chaotischen Lagerhaltung:

Trotz ihres Namens setzt die chaotische Lagerhaltung einen hohen Grad an Organisation und Präzision voraus. Neben der benötigten Digitalisierung durch eine Warenwirtschaft sowie mobile Barcodescanner, müssen auch die Lagerplätze systematisch gekennzeichnet sowie alle Ein- und Auslagerungen digital vermerkt werden, um tatsächliches Chaos zu vermeiden. Um Datenverluste zu vermeiden, muss das Lager über eine stabile Strom- sowie Internetverbindung verfügen und das genutzte System ausreichend performant sein.

Chaotische Lagerhaltung – Die Nachteile im Überblick:

  • Große Sorgfalt bei Erfassung der Warenbewegungen 
  • Abhängigkeit von Warenwirtschaft und Barcodescannern 
  • Mehrkosten durch zusätzliche Software und Hardware
  • Hoher Aufwand für initiale Lagerorganisation 
  • Mehr Zeit zur Einarbeitung neuer Lagermitarbeiter
Pickware WMS
Bring Ordnung in deine chaotische Lagerhaltung

Mit der chaotischen Lagerhaltung im Handumdrehen Produkte einlagern und noch einfacher kommissionieren gelingt dir mithilfe von Pickware WMS und mobilen Barcodescannern.

Mehr erfahren
Newsletter
Bleibe immer auf dem Laufenden
Jetzt anmelden
Teilen